Oneway-Stationen

Die vier Oneway-Stationen

1. Oneway-Station Alaçati Marina bei Çesme
Alacatimarina.jpgDie Alacati-Marina ist eine neue Marina mit allen Einrichtungen für einen umfassenden Yacht-Service. Die Marina liegt südlich von Çesme und östlich von Kap Akburun im tief nach Norden einschneidenden Alaçati Körfezi. An allen Stegen Wasser und 220 V, es wird mit Murings festgemacht. Im Sommer 2010 wurde ein exklusives Fischrestaurant eröffnet;  Mini-Yachtclub, PC-Raum, WLAN und 24h-Service ergänzen das Angebot.

Die Bucht von Alacati ist berühmt für seine hervorragenden Bedingungen für Surfer: beständiger Wind an 300 Tagen im Jahr. Zur Marina gehört das spannendste Village-Konzept an der türkischen Küste. Vorbild ist die Lagunen-Idylle Port Grimaud bei St. Tropez.



2. Oneway-Station Milta-Marina Bodrum
Miltamarina.jpgDie Milta-Marina liegt im Zentrum von Bodrum und ist eine der schönsten an der türkischen Küste. Hier hat die ONEWAY ihren Liegeplatz an einem der Schwimmstege gleich neben der Tankstelle, gleich nach der Einfahrt links. Die Duschen und Toiletten-Anlagen der Marina sind einmalig großzügig und gepflegt. In der Marina gibt es einen kleinen, gut sortierten Supermarkt und ein Yachtclub-Restaurant sowie einige Boutiquen. In der Nähe weitere Restaurants und große Supermärkte, die auch Sonntags offen sind.

Bodrum ist als Standort einer der attraktivsten Plätze, die es für die türkische Seglerszene gibt. Als Treffpunkt beliebt ist die Sünger Pizzeria auf dem Weg zur Stadt gleich auf der linken Seite. Zwar ist es nachts manchmal recht laut, dafür werden die Gäste mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten wie die Reste des Mausoleums - eines der 7 Weltwunder, das antike Theater und das Kreuzritterkastell St. Peter mit dem archäologischem Unterwasseremuseum belohnt.


3. Oneway-Station Yacht-Marina Marmaris
Neu ab 2013: Pupa Marina in Marmaris ist in die Yacht Marina umgezogen

Die Pupa-Marina und das dazu gehörende kleine Pupa-Yacht Hotel wurden zum Ende 2012 geschlossen. Grund: der Pachtvertrag mit dem Eigner war ausgelaufen, die Verhandlungen über deutlich erhöhte Preise veranlassten das Management den Vertrag nicht zu verlängern.

Die Pupa-Marina war auch ONEWAY-Station im Herzen des Reviers. Gemeinsam mit dem Team der Charterfirma zieht die ONEWAY in die gegenüberliegende Yacht-Marina um, wo es nicht nur sichere und perfekte Steganlagen mit komplettem Service, sondern auch einen Supermarkt und ein sehr gutes, preislich akzeptables Restaurant gibt. Das qualifizierte Team wird ab Saison 2013 in der Yacht-Marina stationiert sein. Die Marina ist auch Winterliegeplatz der ONEWAY. Alle Serviceeinrichtungen stehen den ONEWAY-Gästen zur Verfügung. Nach Marmaris gibt es einen halbstündlich verkehrenden Dolmus-Verkehr. Check-in und check-out der ONEWAY erfolgt nun an diesem angenehmen Liegeplatz. Mehr über die Marina: klick

Mar_1.jpg
Lage der Yacht-Marina mit ONEWAY-Station bei Marmaris

Mar_II.jpgLiegeplatz der ONEWAY in der Yacht-Marina

             



4. Oneway-Station Belediye-Marina Göcek
Nicht nur wegen der Nähe zum Flughafen Dalaman - es sind nur 25 km ist Göcek unter Seglern beliebt. Es ist vor allem die Lage mitten im Golf von Fethiye, einem der schönsten Segelreviere an der türkischen Küste, die dem Ort so viel Auftrieb gegeben hat. Der ehemals unbedeutende kleine Fischerort ohne Hafen hat sich zu einem gemütlichen und urigen kleinen Yachtort entwickelt, der in der grünen Umgebung des Fethiye Golfes ein guter Ausgangspunkt für Törns in alle Richtungen ist.

Goecek.gifDie Marina Göcek ist der zentral gelegene Gemeindeanleger, in dem der One-way-Berater im Büro an der Wasserfront anzutreffen ist. Den Anleger für die Flotte und damit auch für die "ONEWAY" erkennt man beim Ankommen schon von Weitem an der weithin sichtbaren Flagge mit dem PUPA Schriftzug. Hier legen Sie vor Muringleine mit Heck an der Pier an - die Jungs von der Firma helfen dabei. Die Dieseltankstelle befindet sich auf der nördlichen Pier. Duschen und Toiletten sind in der Nähe. Restaurants am Hafen und im Ort, dort auch Geschäfte aller Art, in denen man hervorragend einkaufen kann.

Wenn Sie in Göcek Ihren Oneway-Törn beginnen, können Sie zunächst zwei herrliche Tage im buchtenreichen Golf von Fethiye verbringen und sich entspannt auf die längeren Schläge mit der ONEWAY vorbereiten.



Eine weitere Station gibt es in Kemer, falls Sie Ihren Oneway-Törn bis dorthin planen. Die Adresse lautet: Antalya Office PUPA Yachting, Caglayan Mah. 2054 Sok No: 40/B, Lara/Antalya-Turkey,Tel.: +90 242 324 6290-91, Mobile: 0 532 356 2094

Goe_I.jpg
Liegeplatz der ONEWAY in der Gemeinde Marina in Göcek

Goe_II.jpg
In der Biegung am Kai zwischen 2. Steg und der Skopea-Marina ganz rechts liegt die "ONEWAY"