Home  :  Sedat Akmese - Eigner und auf Wunsch auch Skipper der ONEWAY

Seit 2011 wird die ONEWAY von Sedat Akmese aus Stuttgart betreut. Er ist Deutscher mit türkischem Hintergrund, spricht beide Sprachen und hat dadurch optimalen Zugang zu Land und Leuten. Außerdem ist er ein Technikfreak und hat die Yacht auf dem neuesten Standard - inkl. iPad mit Zugang für den Windfinder-Wetterbericht.

Sedat.jpg

Endlich geschafft: Nach vielen Jahren als Hobby Skipper, freut sich Sedat aus Stuttgart, über seinen Job als Bareboat-Vercharterer und Skipper. Technisches Know How und Fingerspitzengefühl sind seine Spezialität: Er wartet die ONEWAY selbst und übergibt sie tiptop gepflegt an Bareboatcrews oder ist selbst Skipper auf Mitsegeltörns zwischen Çesme, Bodrum, Göcek und Kas.

Oneway.jpg

Die ONEWAY ist speziell für Onewaytörns konzipierte Sun Odyssey 49 von Jeanneau. 2005 wurde die Idee Onewaytörns auf einer besonders dafür ausgerüsteten Yacht anzubieten, erfolgreich eingeführt und der Branche damit einen wichtigen Impuls für ein neues attraktives Angebot gegeben. Heute bieten fast alle Charterbasen Onewaytörns an. Meist allerdings gegen erhebliche Zusatzkosten, die beim Konzept der ONEWAY nicht anfallen, da hier keine überhöhten Overheads für Firmeninhaber und Marketing- und Werbeaufwand mit einkalkuliert werden müssen.

Noch mehr Bilder von Sedat und seiner ONEWAY ...